11:07:35 11.01.2019

ALBA kommt!

VON ANDREA HEISE

Zum Auftakt des Basketballjahres 2019 empfangen die GISA LIONS mit ALBA Berlin jenes Team, das bereits im letzten Spiel der Hinrunde der Gegner war. Die Löwinnen verließen die Max-Schmeling-Halle im Dezember mit einem 67:59 Erfolg im Gepäck

Assoziationen zum Filmklassiker "Und täglich grüßt das Murmeltier" sind in diesem Fall der neuen Systematik der Spielplangestaltung geschuldet. 
Die Vereine nannten ihre Termine an denen die Spielhallen zur Verfügung stehen und der Computer errechnete den Spielplan, primär mit dem Ziel einer stimmigen Hin- und Rückrunde. Aber in diesem Fall fand auch die Technik keine andere Lösung  und so kommt es am Samstag 18:00 Uhr in der Erdgas Sportarena zum direkten Rückspiel.

Nach knapp zweiwöchigen Weihnachtspausetrainieren die Lions bereits seit 30.12.2018 wieder und das  wird zeigen, ob das Team bereits einen guten Rhythmus gefunden hat oder noch nicht alle geflügelten Braten verdaut sind.
Auf alle Fälle sollten die GISA LIONS die Berlinerinnen nicht unterschätzen. Auch wenn bisher nur ein Sieg auf der Habenseite steht hat Coach Moritz Schäfer ein sehr talentiertes Team, das über viel Potenzial verfügt.

Nach vierwöchiger Basketballabstinenz freuen sich die GISA LIONS auf zahlreiche Zuschauer, die am Ende des Tages resümieren: I love this game!!!
Let’s go LIONS!