13:09:11 09.07.2019

ChemCats mit neuer hauptamtlicher Nachwuchstrainerin

Zurück zu den eigenen Wurzeln heißt es für Aline Hirsch. Als Spielerin ist sie sicherlich noch Einigen im Gedächtnis. Die ehemalige U - Nationalspielerin durchlief fast alle Nachwuchsteams in Chemnitz. Dabei konnte sie einige große Erfolg feiern – neben einigen Titeln in Nachwuchsbereich sind sicherlich Teilnahme an der U16 EM 2004 und der 2.Platz bei der Schul-WM in Brasilien besondere Höhepunkt ihrer sportlichen Laufbahn.

Nun kehrt sie als Nachwuchstrainerin nach Chemnitz zurück und wird im Bereich U12 bis U16 arbeiten. Dort wird die frischgebackene B-Lizenzinhaberin ihren großen Erfahrungsschatz an den Chemnitzer Nachwuchs vermitteln.

Aline Hirsch: "Ich freue mich wirklich sehr wieder in Chemnitz zu sein. Hier wurde ich als junge Spielerin gefordert und gefördert und werde versuchen all das Erlernte weiter zu geben und den Mädels zu helfen ihre Ziele im Basketball zu erreichen."

Also Aline – Herzlich Willkommen bei den ChemCats - wir freuen uns auf die gemeinsame Arbeit mir Dir!