16:38:56 12.09.2018

Firegirls starten beim Bavaria Cup

Testturnier in Kolbermoor am 15. September - mit dabei: Wasserburg

Die Basketball-Damen der TBA Fireballs stecken derzeit voll in der Saisonvorbereitung und können es jetzt, nachdem der Kader komplett ist, kaum erwarten, sich ihren Fans zu präsentieren. Da kommt der Bavaria Cup, der am Samstag, den 15. September, in der Turnhalle der Pauline-Thoma Schule ausgetragen wird, gerade recht. Beginn ist um 13 Uhr, und die gegnerischen Teams haben es in sich: Ist die Mannschaft aus Bolzano (italienische 2. Bundesliga) auf dem Papier vielleicht noch schlagbar, so wartet mit dem Lokalrivalen Wasserburg ein denkbar schwerer Gegner auf die Aiblingerinnen.

Für die Firegirls also ein echter Härtetest und eine gute Gelegenheit, sich auf die neue Saison einzustimmen. Denn die Mädels von der Mangfall haben sich dafür viel vorgenommen. Unter der neuen Trainerin Ciara Iglehart will sich das Team noch kompakter präsentieren als schon in der vergangenen Saison, was angesichts der Spielerinnen keine vage Hoffnung ist. Denn im Kern sind die Firegirls zusammengeblieben. Zu festen Größen wie Lena Bradaric, Lindsay Sherbert, Cyrielle Recoura oder Alina Hartmann sind Liisi Sokman (letzte Saison Damen 2 und ehemals DJK Brose Bamberg)  und Shalen Shaw aus Idaho/USA dazugestoßen.

Bevor am 29. September in Keltern für die Firegirls der Tipp Off gegen Freiburg zum ersten Spiel der neuen Saison ist, können beim Bavaria Cup die einstudierten Abläufe verfeinert und die neuen Spielerinnen integriert werden.

Übrigens: Der Bavaria Cup ist vor dem Saisonstart die einzige Möglichkeit, die Firegirls in der Region live in Action zu sehen. Wie schon im vergangenen Jahr gibt es feine Speisen zum Essen, gekühlte Getränke und heiße Showeinlagen































Foto: Die Firegirls 2018/19 – Destinee Young, Lindsay Sherbert, Lauren Engeln, Cyrielle Recoura, Lena Bradaric, Alina Hartmann, Sandra Wimmer, Liisi Sokman, Shalen Shaw, Ciara Iglehart (Coach), v.l. (© Fireballs)

Bavaria Cup
Samstag, 15. September,
Turnhalle der Pauline-Thoma Schule

Einlass: 13 Uhr

14 Uhr – Spiel 1: TBA Fireballs vs. Wasserburg
16 Uhr – Spiel 2: Bolzano vs. Wasserburg
18 Uhr – Spiel 3: TBA Fireballs vs. Bolzano

Eintrittspreise: Je Spiel 5 Euro
Alle drei Spiele zusammen: 10 Euro

Achtung: Die ersten 100 Fans erhalten freien Eintritt
Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre – Eintritt frei!